Externer Trainer

Buchen Sie einen Trainer für Teamübungen oder Bogenschießen. Er führt die Übungen direkt bei Ihnen vor Ort durch.

Kontakt

Individuelles Programm

Abseits unserer Tages- und Halbtagesprogramme stellen wir Ihnen gerne für Ihr Team oder Unternehmen ein maßgeschneidertes Programm zusammen, das speziell auf ihre Gruppe eingeht. Sprechen Sie uns einfach an.

Kontakt

Wussten Sie ...

dass Sie auch mehrere Tage unsere Programme buchen können? Übernachten können Sie z.B. in der Jugendherberge Ottobeuren!

Wissenswertes

Falls Sie ein erlebnispädagogisches Programm gebucht haben, erhalten Sie eine detaillierte Packliste mit Ihren Belegungsunterlagen. Grundsätzlich ist aber bequeme, robuste Kleidung, in der man sich gut bewegen kann, von Vorteil. Bei Aktivitäten im Freien oder im Hochseilgarten sind geschlossene Schuhe wichtig. Turnschuhe sind dabei aber vollkommen ausreichend. Bitte passen Sie Ihre Kleidung der äußeren Witterung an.

Viele Programme von uns finden in der freien Natur statt. Wir sind aber in der Regel nie soweit von unserem Gästehaus entfernt, das wir z.B. bei einsetzendem Schlechtwetter nicht bald wieder im Trockenen sein können. Unsere große Halle und weitere Räumlichkeiten lassen viel Platz für Schlechtwetteralternativen. Die Entscheidung über einen Abbruch des Programmes liegt bei unseren Trainerinnen und Trainern. Sie findet aber immer in enger Absprache mit der Gruppe und den Begleitpersonen statt.

Unsere Trainerinnen und Trainer verfügen sowohl über eine pädagogische als auch eine fachsportliche Qualifikation in den Bereichen Seilgarten, Klettern und Wasser. So sorgen wir für eine fundierte Begleitung der pädagogischen Prozesse und gleichzeitig für die größtmögliche Sicherheit bei unseren Programmen. Unsere Trainer werden jährlich fortgebildet. Für mobile Seilaufbauten setzen wir nur Trainerinnen und Trainer ein, die die international anerkannte SGTA Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

In unserem Team-Hochseilgarten sichern sich die Teilnehmenden gegenseitig über eine Top-rope Sicherung, die beim Klettern Standard ist. Das Seil kommt dabei immer von oben. Das Sicherungsteam arbeitet mit einem halbautomatischen Sicherungsgerät. Das bedeutet, dass das Seil bei korrekter Handhabung nicht von selber durchrutschen kann. Sie werden ständig von unseren Sicherheitstrainern begleitet, die bei Bedarf jederzeit eingreifen können.

Nein. Bevor es losgeht bekommt jede Gruppe eine ausführliche Einweisung in die Benutzerregeln und in das richtige Anlegen der Klettergurte und Helme. Der korrekte Sitz wird von den Trainern überprüft. Danach erfolgt eine schrittweise Einführung in die Teamsicherung.

Unser Träger

Seit 2009 ist die Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit e.V. Träger des Bildungszentrum Unterallgäu. Der Hauptstandort in Legau sowie der Außenstandort in Klosterwald stehen für die Verwirklichung umweltbildender und sozialer Ziele in der Gesellschaft.

Lehmbau – die Nachhaltigkeitsgruppe arbeitet nach einem einfachen Prinzip: Lösungen entwickeln für Herausforderungen, die bereits länger in unserer Gesellschaft sind oder für solche, die sich erst entwickeln. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen. Sie sollen profitieren von den Lösungen, die wir neu schmieden, anpassen oder weiter denken. Diese Philosophie ist das Fundament unserer 11 Unternehmen, die sich in über 30 Jahren Lehmbau-Geschichte entlang gesellschaftlicher Herausforderungen gegründet haben.

Unsere Partner

 

Ihr Kontakt

Bildungszentrum Unterallgäu
Telefon: 08330 246997-0 (Mo. - Do. 9:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 bis 16:00 Uhr;
Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr)
Fax: 08330 246997-20
E-Mail: info@bzu.de